Vielen Dank allen!

Wir danken allen, die an unserem Gewinnspiel teilgenommen haben. Nochmals herzlichen Glückwunsch an Benjamin, der einen einwöchigen Aufenthalt in unserer Lamia gewonnen hat.

Wenn du dich für einen Urlaub in unserem Lamia im schönen Apulien interessierst, hast du vielleicht Glück, denn die Zeit mit den vielen Feiertage und Geschenke ist fast da 🙂 . Bis Ende des Jahres veröffentlichen wir regelmäßig Angebote. Wenn du keines verpassen möchtest, gebe unserer Facebook-Seite ein “Gefällt mir”, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Wir, Jetty und Giovanni, haben uns am 7. November zum ersten Mal getroffen. Unser erstes Angebot ist ein Rabatt von 10% auf den Mietpreis der Lamia für jedes Jahr, das seit 201?, dem Jahr, in dem wir uns kennengelernt haben, vergangen ist.

Der Rabatt gilt für einen Aufenthalt vom 15. November 2019 bis zum 30. Mai 2020 und nur, wenn du am Donnerstag, den 7. November, buchst.

Donnerstag werden wir dich über den Rabatt informieren 🙂.

Frische, hausgemachte Pasta bitte

Heute ist Welt-Nudeltag

Ob hausgemacht oder im Laden gekauft, Pasta schmeckt immer. In Italien ist es ein Grundnahrungsmittel wie in den Niederlanden Kartoffeln. Das Wort “Pasta” kommt vom lateinischen Wort “păstam”, was eine Kombination aus Mehl und Wasser bedeutet. Die Ursprünge der Pasta reichen weit zurück. Einige Forscher glauben, dass es im dreizehnten Jahrhundert Marco Polo war, der bei seiner Rückkehr von einer seiner Reisen nach China im Jahr 1271 Pasta in Italien einführte. Andere sagen, dass die Nudeln noch weiter zurückreichen bis in die alten etruskischen Kulturen, in denen Nudeln hergestellt wurden durch verschiedene Getreidearten zu mahlen und diese dann mit Wasser mischen. Diese Mischung wurde später gekocht, um ein schmackhaftes und nahrhaftes Lebensmittelprodukt herzustellen.

Wusstest du, dass es mittlerweile mehr als 600 verschiedene Nudelarten auf der ganzen Welt gibt? In Apulien haben wir unter den verschiedenen Arten die “Orecchiette”. Die runde und konkave Form dieser Nudeln hat zu ihrem Namen geführt, was “kleine Ohren” bedeutet. In Bari gibt es sogar einen Ort namens “Quartiere delle Orecchiette”. In Wirklichkeit sind es nur zwei enge Gassen, in denen Frauen draussen sitzen und die Orecchiette von Hand zubereiten, was eine Familientradition fortsetzt.

Vor ungefähr drei Jahren hatte ich das Vergnügen zu lernen, wie man Orecchiette macht. Meine Lehrerin war eine 80 Jahre junge, liebe Frau. Aber das war nicht das erste Mal, dass ich frische Pasta gemacht habe. 2015 sagte mir ein italienischer Freund, er könne innerhalb von 20 Minuten ein frisches Pastagericht zubereiten und forderte mich auf, es auch zu probieren. Ich habe die Herausforderung angenommen, den Teig zuzubereiten war ein Kinderspiel. Aber das Rollen des Teigs mit einem Nudelholz hat mich viel Zeit gekostet. Ungefähr 50 Minuten später hatte ich endlich meine Pasta auf dem Tisch. 30 Minuten Unterschied. Es war eine Herausforderung zu gewinnen! Nach vielen Teigen, meine Zeit verbesserte sich immer ein bisschen, hatte ich endlich die Zeit von 20 Minuten erreicht 🙂 . Zu diesem Zeitpunkt sagte mir mein Freund, dass er eine Nudelmaschine benutzte und kein Nudelholz wie ich. Von diesem Tag an nannte er mich die Königin der Nudeln 🙂.

Nun möchte ich dich herausfordern, frische Pasta zuzubereiten. Es macht wirklich Spaß!

Ostuni – Brindisi: 5 – 6

Brindisi hat gewonnen! Naja, eigentlich war es ein Unentschieden, aber meine Stimme für Brindisi war entscheidend 😉 . Das bedeutet, dass wir zuerst Brindisi während einer Fahrradfahrt besuchen 🙂 .

Einer diese Tage werden wir mit dem Fahrrad nach Brindisi fahren. Die Tour führt über Landstraßen bis zur Adria. Von dort folgen wir einem Teil der Via Appia. Die Via Appia ist eine der ersten und strategisch wichtigsten Straßen des antiken Rom, die Brindisi mit Rom verband. Die römische Säule markiert das Ende der Via Appia.

Aber es gibt noch mehr zu sehen und zu besuchen in der ehemaligen Hauptstadt Italiens. Der Dom, die Kirche Santa Maria del Casale, die Burg von Aragon, das Denkmal für den Seemann und vieles mehr.

Auf dem Rückweg folgen wir wieder Landstraßen und passieren wir zum Beispiel die alte Masseria Casignano. Und nach insgesamt rund 60 km sind wir dann wieder zu Hause, wo unsere Katzen auf uns warten 🙂 .

Und Ostuni? Bald mehr dazu!

Internationale Street Food kommt nach Brindisi

Vom traditionellen Ariccia-Schweinefleisch, den neapolitanischen gebackenen Pizzen und Hotdogs aus New York bis zum Fleisch des australischen Kängurus, mehr als 40 Köche sind bei “International Street Food” im Einsatz. “International Street Food” ist eine internationale Veranstaltung, die in den letzten Monaten durch Italien gereist ist und vom 31. Oktober bis 3. November in Brindisi Station gemacht hat.

Während der Veranstaltung können die Besucher eine Auswahl der besten regionalen, nationalen und internationalen Gerichte genießen. Die besten italienischen und ausländischen Food Trucks nehmen teil.

“International Street Food” wird in der Zeit vom 31. Oktober bis 3. November 2019 zu folgenden Zeiten erwartet: 31. Oktober von 18:00 bis 24:00 Uhr und 1., 2. und 3. November von 12:00 bis 24:00 Uhr . Der Standort ist die Piazza Santa Teresa, die aufgrund ihrer zentralen Lage und der atemberaubenden Aussicht auf den Hafen ausgewählt wurde.

Quelle: brindisioggi.it

Ich hoffe, es werden auch “Hollandse Nieuwe” (neuer niederländischer Hering) geben. Dieser rohe Hering wird auf Brot oder als Snack mit gehackten Zwiebeln gegessen. Diess ist die Reaktion von Emanuela, nachdem sie ein Video gesehen hat, wie die Holländer ihren Hering essen 🙂 .

Wenn du statt eines leckeren Herings die köstliche “cucina Pugliese” probieren möchtest, du hast noch Zeit an unserem Give Away teilzunehmen, bei dem du einen Gratisaufenthalt von einer Woche in unsere Lamia gewinnen kannst! Gehe einfach zu der Seite, auf der du teilnehmen kannst. Wir wünschen dich viel Glück!

Die Focaccia hat gewonnen!!!

Wie du dich vielleicht erinnerst, haben wir dich auf Facebook gefragt, was du am liebsten “live” kochen würdest, wenn dies möglich wäre: Griechisches Joghurtbrot oder Focaccia.

70% der Stimmen ging an die Focaccia. Jetzt ist es an der Zeit, unser “Live Cooking” -Event zu organisieren, an dem du teilnehmen kannst 🙂

Zuerst das Datum und die Uhrzeit. Samstag, den 9. November um 9.30 Uhr treffen wir uns online für die Zubereitung unseren Teig. Für den Teig benötigst du folgende Zutaten: Mehl (ich verwende Maiorca e Senatore Cappelli), Salz, Trockenhefe und Wasser. Außerdem benötigst du eine Küchenwaage und eine große Schüssel.

Dann treffen wir uns um 18.30 Uhr wieder online. Diesmal für die Endbearbeitung und das Backen die Focaccia. Stelle sicher, dass du alle Zutaten hast, die du als Belag für deine Focaccia verwenden möchtest. Unsere wird einfach sein: Tomatensauce, Scamorza, Origano und ein wenig Olivenöl.

Ich hoffe, dass du dich uns anschließt in deiner Küche! Wenn du irgendwelche Fragen hast, zögere nicht, sie hier unten als Kommentar zu stellen.

Griechisches Joghurtbrot

Hier ist auf Anfrage das Rezept für griechisches Joghurtbrot.

Zutaten für ein kleines Brot:

  • 200 Gramm Senatore Capelli Mehl
  • 50 g Maiorca-Vollkornmehl
  • 100 Gramm vollfetter griechischer Joghurt
  • 100 g lauwarmes Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Gramm Trockenhefe

Zubereitung:

  • Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und ca. 10 Minuten kneten, bis ein elastischer Teig entsteht.
  • Mit einem feuchten Tuch abdecken und ruhen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat und du “Luftblasen” siehst.
  • Den Teig nochmals ca. 3 Minuten kneten und dann in eine Backform legen. Decke es wieder ab und lasse es etwa 30 Minuten ruhen. Du wirst die “Luftblasen” wieder sehen.
  • In der Zwischenzeit heize deinen Backofen auf 200 Grad Celsius. Backe das Brot in ca. 20 Minuten. Dein Brot ist fertig, wenn du ein hohles Geräusch hörst, wenn du auf den Boden des Brotes klopfst.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

Guten Appetit !!!

Die Focaccia macht sein Comeback

Während die Temperatur in Apulien tagsüber noch wie im Sommer in den Niederlanden ist, 20-25 Grad Celsius, werden die Nächte etwas kälter.

Der Herbst ist die Jahreszeit, in der unsere hausgemachte Focaccia sein Comeback auf der Speisekarte macht. Es ist die Zeit, in der unser Ofen anfängt mehr Stunden zu arbeiten. Von griechischem Joghurtbrot und Schokoladenkeksen bis hin zu Lasagne, sie finden alle den Weg zu unserem Ofen 🙂 . Wusstest du, dass unsere Mietlamia auch mit einem Backofen ausgestattet ist? Wenn du also bei uns verbleibst, kannst du beispielsweise deine Focaccia zu Hause bereiten.

Unsere Lieblings-Focaccia ist einfach: Ein Teig aus Maiorca- und Senatore Capelli-Mehl, überbacken mit Tomatensauce, geriebenem geräuchertem Scamorza, Origano und etwas Olivenöl. Einfach aber so lecker! Was ist deine Lieblings-Focaccia? Hast du jemals deine eigene Focaccia hergestellt? Wenn nicht, möchtest du lernen, wie man eine Focaccia macht? Wir zeigen dich gerne wie du zu Hause eine leckere Focaccia zubereiten kannst.

Ergreife deine Chance, einen kostenlosen Aufenthalt in unserer Lamia zu gewinnen, und wer weiß, vielleicht machen wir gemeinsam eine Focaccia.

Nordic Walking am Strand von Penna Grossa

Du weißt vielleicht, dass Jetty über ungefähr 20 Jahre Erfahrung als Fitnesstrainer/Personal Trainer verfügt. Die Liebe zu ihrer früheren Arbeit ist nicht verschwunden.

Aus diesem Grund organisiert Jetty einen Nordic Walking-Spaziergang für Mitglieder der “Cuciniamo!” -Gruppe und für unsere Gäste, am Strand von Penna Grossa. Hast du keine Ahnung, was die richtige Nordic Walking-Technik ist? Keine Sorge, Jetty hilft dich gerne beim Erlernen der richtigen Technik. Sie hat Nordic-Walking-Stöcke für 15 Personen. Du sollst also nur dich selbst mitbringen

Die Wanderung findet am 20. Oktober statt und fängt an um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz von Penna Grossa und endet gegen 10.30 Uhr.

Wenn du andere Personen kennst, die vielleicht teilnehmen möchten, kannst du sie zur Teilnahme an der Gruppe einladen. Verwende das folgende Formular, um deinen Platz zu reservieren oder sende eine Nachricht an Jetty on Whatsapp 00393270912079.

P.S.: Die Zeit vergeht schnell, bevor du es weißt ist es der 31. Oktober, der letzte Tag, an dem du die Chance hast ein Aufenthalt in unsere Lamia zu gewinnen.

Der Winterfrühling hat begonnen

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, weist du, dass der Herbst angekommen ist. Die Temperatur sinkt sogar im schönen Apulien. Aber zum Glück ist Apulien nicht nur im Frühling und Sommer, sondern auch im Herbst und Winter wunderschön.

Der Winterfrühling ist eine wunderbare Jahreszeit, um draußen zu sein. Wie wäre es mit einem Strandspaziergang mit Familie oder Freunden? Und dann, nachdem du von deinem Spaziergang nach Hause gekommen bist, eine Tasse warme Suppe genießen, während du auf der Couch sitzt. Selbstverständlich ist der Holzofen angezündet. Ja, der Herbst ist wirklich eine wundervolle Jahreszeit, vielleicht die schönste der vier Jahreszeiten 😉

Die Farben, die wir mit Herbst assoziieren, sind tiefes Gold, Orange und Dunkelrot. Orange wie die Karotten- und Süßkartoffelsuppe *, voller Geschmack und mit saisonalen Produkten zubereitet. 

Wenn du in diesen Monaten unser Gast bist, bereitet Jetty diese Suppe gerne für dich zu. Aber für diejenigen, welche die Zuppe zu Hause kochen  möchten, ist hier das Rezept.

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 gelbe Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Esslöffel Currypulver
  • 250 Gramm Karotten, geschält und in Stücke geschnitten
  • 250 Gramm Süßkartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 süßer, geschälter und gehackter Apfel
  • 1 Esslöffel Honig
  • schwarzer Pfeffer

Bereitung:

  • Die Butter bei mittlerer Hitze in einer Pfanne schmelzen. Füge die Zwiebelstücke hinzu und koche sie etwa 10 Minuten, ab un zu Rühren, bis sie weich und glasig sind. Curry hinzufügen, kurz umrühren und eine weitere Minute köcheln lassen.
  • Alle anderen Zutaten hinzugeben und zum Kochen bringen. Dann die Hitze senken und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln und Karotten weich sind.
  • Die Suppe mit einem Stabmixer cremig rühren.
  • Bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

P. S .: Wusstest du, dass du diesen Monat einen Aufenthalt in unserer Lamia gewinnen kannst?

*Quelle: onceuponachef.com

Also?

Was sollst du machen, um eine Chance zu haben eine Woche in unserer Lamia zu gewinnen?

Wie du bereits weißt, verschenken wir ein einwöchigen Aufenthalt für 2 Personen in unserer Lamia. Wenn du gewinnst, entscheidest du wann du für eine Woche, im Zeitraum vom 15. November 2019 bis zum 30. Mai 2020, nach unser schönes Apulien kommst. Der einwöchige Aufenthalt ist kostenlos, nur die Kosten für Strom und Gas trägt der Gewinner.

Im Video erzählen wir dir, was du tun sollst, um eine Woche in unserer Lamia gewinnen zu können.

Gebe deine Name und deine E-Mail-Adresse in das unten stehende Formular ein und akzeptiere die Allgemeinen Bedingungen*, bevor du auf die Schaltfläche “ENTER” klickst.

  • 1 winner
  • Prize: Un soggiorno di una settimana per 2 persone nella nostra lamia

Ended

 

Nachdem du auf “ENTER” geklickt hast, wird ein Link angezeigt, den du mit deinen Freunde teilen kannst. Wenn deine Freunde über deinen Link teilnehmen, steigt deine Gewinnchance.

Du erhälst eine E-Mail, in der deine Teilnahme am Give-away bestätigt wird. Die E-Mail enthält denselben Link, den du mit deinen Freunde teilen kannst.

Du kannst bis zum 31. Oktober 2019 um 23:45 Uhr teilnehmen. Am 1. November werden wir den Namen des Gewinners auf unserer Website und in den sozialen Medien bekannt geben.

Wenn du Fragen hast, stelle diese hier unten als Kommentar.

Das einzige was noch zu sagen ist:

Viel Glück!!!

* Allgemeine Bedingungen:

  1. Der Gewinner schenken wir einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Personen in unserer Lamia.
  2. Der Gewinner wird nach dem Zufallsprinzip aus all jenen ausgewählt, die ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse in dem von Simple Giveaways (https://www.wpsimplegiveaways.com/) generierten Formular eingegeben haben.
  3. Das Simple Giveaways-Plug-In wählt den Namen des Gewinners am 1. November 2019 um 18:00 Uhr nach dem Zufallsprinzip aus.
  4. Der einwöchige Aufenthalt für zwei Personen ist kostenlos. Strom- und Gaskosten gehen zu Lasten des Gewinners;
  5. Der Aufenthalt von einer Woche ist nach Wahl im Zeitraum vom 15. November 2019 bis zum 30. Mai 2020;
  6. Der Gewinner erhält eine E-Mail (überprüfe auch den Spam-Ordner), auf die er innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt antworten muss, um anzuzeigen, dass er die Allgemeinen Bedingungen gelesen hat und diese akzeptiert. Der gewählte Zeitraum muss ebenfalls angegeben werden. Der ausgewählte Zeitraum kann nicht mehr geändert werden. Eine Kopie eines Ausweisdokuments muss hinzugefügt werden.
  7. Die E-Mail-Adresse wird nur zur Teilnahme am Give away benötigt. Nachdem der Gewinner ausgewählt wurde, löscht das System alle eingegebenen E-Mail-Adressen.
  8. Der kostenlose Aufenthalt von einer Woche für zwei Personen kann nicht in Geld umgewandelt werden.
  9. Der kostenlose Aufenthalt von einer Woche für zwei Personen kann nicht auf Dritte übertragen werden.