Afghanen in Neuseeland

Meine schöne Tochter in Neuseeland

Meine Tochter Amber arbeitet und reist derzeit in Neuseeland. Also fragte ich sie nach einem typischen Kiwiland-Keks, den ich mit dir teilen mochte während der „12 Tage der Kekse“ . Sie kam mit “Afghan Biscuits”.

Afghans sind traditionelle neuseeländische Kekse aus Mehl, Butter, Cornflakes, Zucker und Kakaopulver, die mit Schokoladenglasur und einer halben Walnuss belegt sind. Obwohl niemand genau scheint zu wissen, wann sie geschaffen wurden oder warum sie Afghans genannt werden, gibt es einige Theorien dazu, darunter:

  • Sie wurden von einer Neuseeländerin erfunden, um sie an ihr Freund zu senden, die während des Zweiten oder Ersten Weltkriegs in Afghanistan stationiert war.
  • Ein afghanischer Gentleman reiste nach Neuseeland und machte am sogenannten “Backtag” einen solchen Eindruck, dass ihm zu Ehren ein Keks gemacht wurde.

Wie auch immer, dieser Keks ist ein süchtig machender kleiner Kakaosnack, der in kürzester Zeit zubereitet werden kann.

Zutaten für die Kekse:

  • 200 Gramm Butter
  • 5 Gramm Vanillezucker
  • 100 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Kakaopulver
  • 60 Gramm Cornflakes

Zutaten für die Glasur:

  • 170 Gramm Puderzucker
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 5 Gramm Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1-2 Esslöffel Wasser
  • 20 halbe Walnüsse

Die Bereitung:

  • Der Backofen auf 180 ° C vorheizen
  • Mische Butter und Zucker für 4-5 Minuten cremig.
  • Mehl und Kakao dazugeben, gut mischen.
  • Cornflakes dazugeben und nochmals gut mischen.
  • Den Teig in 20 Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • 12 Minuten backen – sie sind weich, wenn sie aus dem Ofen kommen.
  • Lasse sie 5 Minuten ruhen, bevor sie zum vollständigen Abkühlen auf ein Kühlregal stellen.

So bereitest du die Glasur zu:

  • In einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze Puderzucker, Kakao und Butter mit 1 Esslöffel Wasser vermengen.
  • Gebe jeweils einen Löffel des Zuckergusses auf alle Kekse und lege dann eine halbe Walnuss darauf.
  • In einem luftdichten Behälter 3-4 Tage lagern.

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *